Schlagwort-Archive: Netz

PDF konvertieren

Zwar geht das Konvertieren von Dokumenten in das austauschfreundliche PDF Format inzwischen mit OpenOffice absolut problemlos (mit dem Mac natürlich aus allen Programmen), trotzdem kann ein externer PDF Konverter manchmal sinnvoll sein.
Zum Beispiel für Word Dokumente, die mit OpenOffice doch irgendwie nicht richtig angezeigt werden wollen. Schön, dass man dann auf Anbieter fie KoolWire zurückgreifen kann. Eine Mail reicht, und man bekommt das PDF ruck-zuck zurück geschickt. 

Informationen: KoolWIRE.com

Tafelbilder aller Fächer…

Eigentlich wollte Herr Rau ein Youtube für Lehrer, jetzt ist es erstmal eine flickr-Gruppe für Tafelbilder geworden – eher beiläufig. Ich bin gespannt, was daraus entsteht. Werde es probehalber auch gleich mal machen…

Den Sinn, Tafelbilder auszutauschen, sehe ich aber nur begrenzt. Zu spontan entstehen sie, und haben oft ihre Anknüpfungspunkte in den Gesprächen im Unterricht. Daher mache ich auch von vielen Tafelbildern nach dem Unterricht ein Foto für das moodle der Klasse. Mit dem Tafelbild vor Augen, an welchem man gemeinsam gearbeitet hat, lassen auch die Gedanken wieder besser aktivieren.

Eine Mindmap macht noch kein Tafelbild.

Aber die Sache, die hier angestossen wird, finde ich großartig. Mal sehen, was daraus noch entstehen kann.

Mehr dazu im Lehrerzimmer.

Blog zur Tagung: Schule als Learning Community

Einige Ergebnisse von der Tagung „Schule als Learning Community“, die an diesem Wochenende in Dillingen stattgefunden hat, sind online verfügbar gemacht. Vorbildlich. So tut es auch nicht so weh, dass ich leider nicht vorbeischauen konnte. Einblicke sind auch so möglich und Diskussionen lassen sich verfolgen.  

Blog zur imb-Tagung: Schule als Learning Community

Mit Babbel lernen

Community allenthalben. Wer heute etwas launcht, kommt ohne Web 2.0 und Community nicht mehr aus. Auch das Portal babbel.com wirbt damit.

Babbel ist ein Angebot zum Sprachenlernen und führt den Lerner auf unterschiedlichen Kompetenzstufen durch die Lektionen. Aussprache, Vokabeln und Co. lassen sich so im Web erarbeiten und als Methodenwechsel sicherlich auch mal im Unterricht integrieren. Schön vor allem die Funktion, sich Vokabellisten selber anlegen zu können und anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen. Lässt sich das nicht nutzen?

Babbel Lektion

Babbel Startseite

Die Anmeldung ist in der Betaphase kostenlos.

Zur Webseite: http://www.babbel.com/

Kann ich Dir auch .odt schicken?

Es scheint so, als wenn sich OpenOffice und NeoOffice in den letzten Monaten mehr und mehr durchsetzen würden. Wenn Dokumente ausgetauscht werden, finden sich natürlich immer noch .doc(x)-Dateien darunter. Allerdings wird immer öfter gefragt, ob es auch .odt sein könnte.Ich freue mich darüber! Richtig schön wird es dann, wenn OpenOffice für dem Mac endlich für Aqua angepasst ist. Bis dahin hilft mir NeoOffice.

 NeoOffice

Dillingen ruft und viele kommen…

Am 25. & 26. Januar findet in Dillingen eine hoch interessante Tagung zum Thema „Netzwerkbildung und Wissensteilung – Schule als Learning Community“ statt. Vortragende sind unter anderem das bereits eingespielte Team von Prof. Dr. Gabi Reinmann, Prof. Dr. Peter Baumgartner und Prof. Dr. Beat Doebeli Honegger.

Was wäre ich gerne dabei. Allein ein Vortrag dieser Art wäre eine Anreise wert. 🙂

Die Workshops werden von ‚praktizierenden‘ und ‚wissenschaftlichen‘ Pädagogen durchgeführt. Dabei würde mich vor allem das Thema „Organisation und Teilen von Wissen durch Wiki und Blog“ vom Lehrerzimmerblogger Thomas Rau interessieren. Seinen Blog zur Vorbereitung von Dillingen kann man hier einsehen.

Ob ich es irgendwie schaffe, vorbei zu kommen? Ich vermute nein (Unterricht…). Aber vielleicht tut sich ja etwas Unerwartetes auf.

Mehr Informationen: http://alp.dillingen.de/lc/

OmniFocus 1.0

Soeben hat die OmniGroup ihren Todo-GTD-Task-Manager in der Version 1.0 fertig gestellt. Danke!

OmniFocus Final

Ein schönes, schlichtes und fast beliebig anpassbares Programm, um seine Todos zu pflegen – wer will auch nach dem GTD-Prinzip. Geht aber auch ohne.