Schlagwort-Archive: oercamp

Gedanken zum #oercamp

Am Wochenende fand in Bremen an der Uni ein BarCamp zum Thema „Open Educational Resources“ (kurz: OER) statt. Das Ambiente in der Mensa der Uni ist hervorragend geeignet, offene Tagungen durchzuführen. Ich bin – nach dem EduCamp Bremen – das zweite Mal dort und habe mich wohlgefühlt. Die offenen Räume und verschiedenen Ebenen des Baus machen es allemal wett, dass man den Gang zur Toilette sehr bedacht planen muss, um nicht eine Session zu verpassen…

Ein paar Notizen und Gedanken zum #oercamp in loser Reihenfolge. Weiterlesen

OER Camp im September

Vom 14. bis 16. September findet an der Uni Bremen das erste „OERcamp“ statt. Veranstalter sind das Internet & Gesellschaft Co:llaboratory, die Universität Bremen und der EduCamp e.V.

Die offene Konferenz in Form eines BarCamps wird sich u.a. mit den Fragen des Urheberrechts, der Zukunft der Schulbücher und der Qualitätssicherung von digitalem Unterrichtsmaterial beschäftigen und möchte so die Debatte um die Open Educational Resources voranbringen. Der Schwerpunkt wird auf dem Bereich „Schule“ liegen, aber nicht darauf beschränkt bleiben.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden sich hier: http://www.oercamp.de.