Wochenrückblick KW21

Ulrike Reinhard war in der letzten Woche mit dem Projekt butterfly works in Kabul unterwegs. Dabei sind einige Fotoserien (nur Facebook) und Interviews entstanden. Unbedingt ansehen. Mir hat es  einen neuen Blick auf das Land Afghanistan geöffnet.

Mit den „Kolonialherren des Internets“ hat sich die ZEIT anlässlich des (e)G8 Gipfels in Deauville auseinandergesetzt. Sarkozy formulierte auf der Konferenz, dass man das Netzt endlich mal „zivilisieren“ müsse… Die alten Kolonialherren waren unter sich.
Jeff Jarvis, der zwar geladen war, aber eigentlich aus dem unzivilisiertem Internet kommt, twitterte„At #eg8 I feel like a native American or African watching colonial powers sailing in to conquer our new land.“

Wie kann man das iPad (vor allem das 1er) sinnvoll für Präsentationen nutzen? Beat Doebli hat dazu seine persönlichen Tipps zuammengefasst, die ich alle unterschreiben kann.
Kleine Anmerkung: Neu war für mich das Tool iWhiteboard, das jetzt auch auf dem iPad liegt. Ergänzen würde ich dafür den Prezi Viewer, der Präsentation anders, aber auch sehr gut wiedergeben kann.

An der KAS in Köln hat André Spang im Rahmen des iPad Projektes das mündliche Abitur in Musik mit dem iPad durchgeführt und seine Vorbereitungen und Erfahrungen notiert: Mündliches Abitur Musik und GarageBand.

Die letzte Sendung von scobel auf 3sat stand unter dem Thema: „Die Welt ist flach – Chancen und Risiken der digitalen Veränderung„. Mit dabei sind Constanze Kurz, Frank Schirrmacher und Gisela Schmalz. Die Sendung eignet sich ganz toll für eine Partie Buzzword-Bingo – ohne wirklich neue Aussagen.

Ticken Landkinder anders als Stadtkinder? Beim Gedankenhappen ging es am Donnerstag um „Distanz und Nähe“ – aufgezogen an dem Problem, dass die Nachbarn ungefragt die Paprika gießen und man nicht weiß, ob man sich darüber freuen oder ärgern soll.

 

3 Gedanken zu „Wochenrückblick KW21

  1. Ulrike

    Danke!
    Die spannenden Videos kommen noch ….
    Hoffe im Laufe der kommenden Woche, wenn der Internetzugang wieder „normal“ ist!

    Antworten
    1. Felix Schaumburg

      Über den Cydia-Store hab ichs am Wochenende noch bekommen. Leider gibts das nur zusammen mit einem Jailbreak, da es sich als Layer über das aktuelle Programm legt. Ist wirklich ein klasse Tool.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*