Tex auf SpOn

Das kommt doch nicht alle Tage vor, dass sich SpOn in einem Artikel TeX widmet und vorstellt. Zwar wird aus dem kurzen Artikel nicht wirklich jemand schlau, aber die Erwähnung ist schon schön.

Ich merke inzwischen, dass die Arbeit mit LaTeX im Schulumfeld kaum sinnvoll ist. Zwar setzt ich zur Zeit noch meine Klausuren und gelegentlich Arbeitsblätter damit, der Austausch von Informationen wird aber doch erheblich behindert, da man nur PDFs weiterreichen kann und auch die Archivierung nicht so simpel ist. Immerhin muss man das PDF und mindestens das .tex Dokument aufbewahren – also für jedes Dokument zwei Dateien.

Dennoch bin ich froh, dass ich mit dem Programm arbeiten kann und meine Examensarbeiten geschrieben habe. BibTeX und TexShop haben mir viel Zeit und Frust erspart.

Vorlagen für LaTex gibt es u.a. hier.

Wer gerne in LaTex einsteigen möchte, dem sei die Einführung von unimac.ch empfohlen:
http://unimac.switch.ch/services/latex/latex-why.de.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*