Musikvideo schneiden – wie die Profis

Habe es gerade bei Spreeblick gesehen und fühle mich erwischt… Warum ist mir das entgangen? Egal.

Apple veranstaltet ausgehend von seiner Educommunity einen Wettbewerb, bei dem ein kleines Musikvideo selber geschnitten werden muss. Alle Daten (werden einige GB sein…) stehen auf der Webseite bereit und können geladen werden. Voraussetzung: Die Filme müssen mit Apple Software bearbeitet werden. Da alle Filme vor grünem Hintergrund gedreht sind, eignet sich wahrscheinlich nur FinalCut für eine ernstere Bearbeitung. Mal sehen, was dabei rauskommt.

Sprbk: Wann hat man als Amateur oder Anfänger schonmal die Chance, sich an hochklassigem Material zu versuchen?
Ja. Also ran an die Rechner!

http://edcommunity.apple.com/epic/contest.php

Ein Gedanke zu „Musikvideo schneiden – wie die Profis

  1. Pingback: Apple ||| Handelskraft |||

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>